AVK Smart Water Lösungen

AVK Smart Water ist ein neues Konzept, das aus batteriebetriebenen, drahtlosen Sensoren sowie einer Softwareplattform zur Visualisierung der Daten besteht, um sie in wertvolle Erkenntnisse umzuwandeln.

Vertrauen Sie Ihrem Netzwerk durch digitale Überwachung

In vielen Ländern nutzen die Versorgungsunternehmen Daten zur Steuerung und Überwachung ihres Verteilungsnetzes. Sie haben in den meisten Haushalten intelligente Zähler installiert, so dass der tatsächliche Wasserverbrauch des Endkunden in Rechnung gestellt werden kann. Zwischen den Wasserwerken und den Verbrauchern sind jedoch so wenige Sensoren installiert, dass dieser Bereich manchmal als Blackbox betrachtet wird.

Im Netz sind jedoch Tausende von Ventilen, Armaturen, Rohrverzweigungen und Hydranten installiert, und jede dieser Anlagen ist ein idealer Punkt für die Datenerfassung. AVK Smart Water ermöglicht das Sammeln der Prozessdaten über intelligente Sensoren, welche im Verteilungsnetz installiert werden. Dies bedeutet, dass das Wasserversorgungsunternehmen Daten von seinen Anlagen erfassen und die Blackbox in ein transparenteres Wassernetz verwandeln kann.

Die Sensoren werden für alle AVK-Kernprodukte entwickelt. Wenn sie installiert sind, liefern die Sensoren Daten direkt von den Anwendungen im Wasserverteilungsnetz und senden die Daten an die ausgewählte Softwareplattform. Diese digitale Überwachungslösung ermöglicht es, den Betrieb eines Wassernetzes zu optimieren, indem Ressourcen eingespart, Wasserverluste reduziert und die allgemeinen Planungs- und Betriebsaktivitäten im Netz optimiert werden.

Überwachung mit modernster Technologie 

Durch die Installation von AVK Smart Water-Sensoren im Verteilernetz können Versorgungsunternehmen ein transparentes Netzwerk aufbauen, das es ermöglicht, Probleme aus der Ferne zu überwachen und zu diagnostizieren, Prioritäten zu setzen und Wartungsprobleme zu verwalten sowie die Effizienz des gesamten Netzwerks zu optimieren.

AVK Smart Water Sensoren umfassen:

VIDI Positioner für Ventile und Hydranten
VIDI Cap für Feuerhydranten
VIDI Open/Close
VIDI Flow, VIDI Pressure und VIDI Temperature
VIDI Level

Die Sensoren senden Daten an die VIDI Cloud, eine Softwareplattform, die von AVK Smart Water entwickelt und bereitgestellt wird. Über eine API (Programmierschnittstelle) können die Sensoren auch Daten an Ihr bevorzugtes IT-System senden. Dies erleichtert den Vergleich von Daten und die Erstellung eines vollständigen Überblicks über das Verteilungsnetz.

Erfahren Sie mehr über die AVK Smart Water IoT-Sensoren.

NB-IoT für unterirdische Umgebungen

Da wir die Herausforderung der Datenerfassung im Verteilungsnetz und insbesondere in unterirdischen Installationen erkannt haben, haben wir uns bei AVK entschieden, unser IoT-Sensorportfolio mit der NB-IoT-Technologie anzubieten. Und die Vorteile von NB-IoT sind vielfältig:

Hohe Durchdringung
Hohe Verbindungsdichte (viele Geräte auf engem Raum, ohne sich gegenseitig zu stören)
Niedrige Bereitstellungs- und Betriebskosten
Große Reichweite
Geringer Stromverbrauch (lange Batterielebensdauer)

Erfahren Sie mehr über NB-IoT, Kommunikation und Datenvisualisierung
Unsere Webseite benutzt Cookies für statistische Analysen, um unsere Webseite zu verbessern und Ihnen optimal weiterzuhelfen. Mit Ihrem Besuch auf unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.